Wie schafft das Ruhrgebiet die Anpassung an den Klimawandel?


09. März 2021 | Online-Veranstaltung

Wie können Gesellschaft, Wirtschaft, Umweltverbände und Politik Klimaschutz und Klimaanpassung im Ruhrgebiet vorantreiben? In der gemeinsamen Veranstaltung vom (Jungen) Initiativkreis Ruhr und der Katholischen Akademie Die Wolfsburg stehen diese und weitere Fragen im Fokus.

Veranstaltungszeit

09. März 2021

ab 19 Uhr

Veranstaltungsort

Online-Veranstaltung

Zoom, Link folgt

Weitere Informationen

Über diese Fragen diskutieren Dr. Wolfgang Beckröge (Meteorologe beim RVR), Tobias Clermont (Geschäftsführer ICM), Berndhard Osburg (Sprecher des Vorstands thyssenkrupp Steel Europe AG), Ursula Heinen-Esser (NRW-Ministerin für Umwelt, Landwirtschaft, Natur- und Verbraucherschutz, Andreas Künzel (Bank im Bistum Essen und Mitglied der Global Young Faculty) und Dr. Franz-Josef Overbeck (Bischof von Essen); Moderation: Akademiedirektorin Dr. Judith Wolf

Die Wolfsburg


Save the Date

09. März 2021

Bleiben Sie immer gut informiert