Wunderbar. Wandelbar.
Wir gestalten das Ruhrgebiet.

Dialog mit der Jugend: Praxisnahe Einblicke ins Wirtschaftsleben

Jugendliche treffen Unternehmenslenker: Das hat Tradition beim Initiativkreis Ruhrgebiet. Bei der Diskussionsreihe „Dialog mit der Jugend“ treffen seit 18 Jahren jährlich rund 3500 Oberstufenschüler die Lenker führender Wirtschaftsunternehmen zum Gespräch.

Wirtschaft praxisnah erleben: Die nächste Runde der Schülerreihe startet am 11. November 2014 und bietet bis in den April kommenden Jahres hinein rund 50 Begegnungstermine, an denen Top-Manager dem Nachwuchs Rede und Antwort stehen.

Unternehmen öffnen ihre Türen und zeigen Berufe hautnah zum Anfassen, erklären Branchen und Tätigkeitsfelder und diskutieren schließlich mit den jungen Menschen, wie Wirtschaft funktioniert. Die Gesprächsrunden, an denen jeweils 60 bis 70 Oberstufenschüler aus verschiedenen Schulen im Ruhrgebiet teilnehmen, werden akribisch vorbereitet: Mitarbeiter der Unternehmen besuchen im Vorfeld die Schulen, stellen ihr Unternehmen vor und bringen Informationen ein. Gemeinsam mit ihren Lehrern erarbeiten die Jugendlichen dann eine Themenliste für den Gesprächstermin. Dann sind die Oberstufenschüler einen Nachmittag zu Gast im Unternehmen, erleben eine Werksbesichtigung und treffen dann die Firmenspitze zur Diskussion. Die Schüler stellen ihre Fragen, sprechen die Themen an, die sie interessieren – und erhalten umfassend Antwort.