TalentMetropole Ruhr

JOBLINGE

Bei der Initiative JOBLINGE erhalten Jugendliche eine zweite Chance für einen erfolgreichen Berufseinstieg.

Hier engagieren sich Wirtschaft, Staat und Privatpersonen gemeinsam, um junge Menschen mit schwierigen Startbedingungen zu unterstützen – und die Lücke zwischen deren Herkunft und Zukunft zu schließen. Das Ziel: echte Jobchancen und die nachhaltige Integration in Arbeitsmarkt und Gesellschaft. Die Stiftung TalentMetropole Ruhr gGmbH ist an der JOBLINGE gAG Ruhr beteiligt.

Die Initiative JOBLINGE engagiert sich mit ihren Partnern für marktbenachteiligte junge Menschen zwischen 16 und 24 Jahren auf ihrem Weg in den Arbeitsmarkt. In einem sechsmonatigen, intensiven Programm erlernen die „Joblinge“ zunächst in Gruppenprojekten wichtige Sozial- und Jobkompetenzen, erhalten Orientierung über die eigenen Stärken und passenden Berufe, bevor sie dann in JOBLINGE-Partnerunternehmen Praxiserfahrung sammeln und sich einen Ausbildungsplatz aus eigener Kraft „erarbeiten“. Während der gesamten Zeit werden sie nicht nur von den hauptamtlichen JOBLINGE-Mitarbeitern begleitet. Jedem Teilnehmer steht zudem ein persönlicher, ehrenamtlicher und geschulter Mentor mit Rat und Tat zur Seite.

Ähnliche Projekte des Initiativkreis Ruhr

Loading ...

Ihr Ansprechpartner

Katharina Kadgien

Projektmanagerin

T. +49 (0)209 155 150-25

Bleiben Sie immer gut informiert